Agile Anforderungserfassung mit User Stories

Die agile Anforderungserfassung mit User Stories ist für diejenigen attraktiv, die die Software „für den Kunden“ schreiben wollen. Wir helfen dem Kunden, seine Wünsche zu finden und gleichzeitig das gegenseitige Verständnis zu verbessern. Im Seminar erfahren Sie, was User Stories sind und stellen uns praxisnah vor, wie eine neue Anwendung in der Zukunft zu bedienen sein soll. Wir gehen weitergehend auf viele weitere Themen wie Modellierung, nichtfunktionale Anforderungen und Planung der ersten Iteration ein.

Zielgruppe

Requirements Engineers, Business Analysten, Projektleiter, Software-Entwickler, Product Owner, Scrum-Master, und alle, die alle Nuancen des agilen Anforderungsmanagements ausnutzen möchten

Seminarinhalte

  • Formulieren von Visionen
  • Erstellen und managen von Epics, Stories, und Tasks, sowie von Nicht-funktionalen Anforderungen
  • Story-Maps, Akzeptanzkriterien und testgetriebene Spezifikation zur Ergebnissicherung
  • Gestaltung von User Story Workshops
  • Priorisieren und Scope festlegen
  • Rollen und Personas
  • Agiles Schätzen des Aufwands (in Points und Idealen Stunden)
  • Kontrollieren des Projektfortschritts mittels Burndown-Diagrammen
  • Einsatz geeigneter Werkzeuge

Ihr Nutzen (was Sie gewinnen)

Das Training versetzt Sie in die Lage, durch den gezielten Einsatz von agilen Methoden Ihr Anforderungsmanagement zu optimieren. Sie stärken Ihre Fähigkeiten, Anforderungen zu formulieren und überprüfbar zu gestalten. Sie lernen leichtgewichtige Vorgehensweisen zur Erfassung und Dokumentation von Anforderungen kennen.

  • Was macht Anforderungsmanagement agil, sicher und leichtgewichtig?
  • Welche agilen Praktiken und Techniken zur Anforderungserfassung gibt es und wie setzen Sie sie ein?
  • Wie behalten Sie jederzeit den Überblick?
  • Wie machen Sie Anforderungen priorisierbar, schätzbar, und testbar?

Voraussetzungen

Grundlegende Erfahrung in IT-Projekten

Dauer

2 Tage

Teilnehmerzahl

max. 10

Praxisorientierte Trainer

Dipl.-Inform. Marco Klemm
Dipl.-Ing. Thomas Starz

Anmeldung und Kontakt

Haben Sie Fragen zur Trainingsdurchführung, Bezahlung oder zum Anmeldeprozedere? Bitte kontaktieren Sie uns.

Email: training@mitblick.com
Telefon: 0621 / 4370 – 2424

Wir sind für Sie da.