Projektsimulation

Grundlagen des Projektmanagements nur in der Theorie lernen? Und wie erreiche ich den Transfer in die Praxis? Mit Hilfe eines Planspiels wird ein komplettes Projekt durchlebt – von der Beauftragung über die Detailplanung bis hin zum Projektabschluss. In Teams werden praxisnahe Situationen eines IT-Projektes nachgespielt und Entscheidungen aufgrund der selbst vorgenommenen Planung getroffen. Der Einzelne erlebt aus seiner Position der Projektleitung hautnah die Konsequenzen seiner Planung, seiner Mitarbeitermotivation oder seines Konfliktmanagements.

Zielgruppe

Projektleiter oder solche die es werden wollen, Projektpersonal, welches sich auch mal die Seite der Projektleitung ansehen möchte und alle, die an der systemischen Seite eines Projektes interessiert sind.
Gespielt wird in 3-4 Gruppen zu je drei Teilnehmern. Jeder Teilnehmer spielt aus der Perspektive der Projektleitung. Wie in der Realität üblich, stehen die jeweiligen Projekt-Teams in Wettbewerb zueinander. Das Team mit dem besten Projekt-Ergebnis gewinnt!

Seminarinhalte

Theorieblocks zu den Themen:

  • Phasen- und Terminplanung
  • Risikomanagement
  • Zieldefinition
  • Ressourcen- und Kostenplanung
  • Kommunikation
  • Delegation- und Feedback
  • Änderungsmanagement
  • Projektstart und –abschluss
  • Projektsimulation mit konkretem Projektauftrag und simuliertem Projektumfeld (Ereigniskarten).

Ihr Nutzen (was Sie gewinnen)

Begleitend zur theoretischen Ausbildung vertieft das Planspiel optimal das Wissen um Projektmanagement Themen. In den Diskussionen im Team, der gemeinsamen Lösung von praxisnahen Aufgaben und dem Durchleben des kompletten Lebenszyklus eines IT-Projektes können Prinzipien eines professionellen Projektmanagements optimal transferiert werden.

Voraussetzungen:

Interesse und Neugier für das Thema Projektmanagement!

Dauer und Teilnehmeranzahl:

2 Tage, max. 12 (bei bis zu 16 Teilnehmern sind zwei Trainer einzusetzen um eine ausreichende Betreuung des Spiels gewährleisten zu können)

Varianten:

Folgende Varianten der Simulation stehen zu Verfügung:

  • IT-Projekt (deutsch)
  • Forschungsprojekt Bereich Life Science (englisch)
  • Die Simulation kann auch an Ihr Unternehmen angepasst werden! Zusätzlicher DL-Aufwand 1-3 PT.

Anmeldung und Kontakt
Nächte Termine: IT-Projekt im Rahmen der Basis-Zertifizierung Okt. 2012
Anmeldung: Dr. Karsten Hoffmann info@stz-itpm.de
Oder auf Anfrage als Inhouse-Seminar.
Kontakt:
E-Mail: Dr. Karen Dittmann info@pm-dittmann.de
Telefon: 07141-904591

Produktblatt Simulation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *