13. November 2017: Agile Nacht Stuttgart

Agile Nacht Stuttgart am 13. November 2017

Agile Nacht Stuttgart? Fachlicher Dialog, neue Ideen, entspannter Abend.

Agile Nacht Stuttgart
Wir haben alle zu wenig Zeit. Gefühlt kommt das Privatleben oft zu kurz. Daraus entstand unsere Idee, das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden, das Berufliche mit dem Privaten. Wir werden in lockerer Atmosphäre etwas für unsere Weiterbildung tun, und treffen uns gleichzeitig mit Freunden & Bekannten.

Du kennst das: du hörst einen Vortrag und hast nur am Ende einige Minuten, um Fragen zu stellen.

Es gibt bei der Agilen Nacht Stuttgart keine Vorträge, sondern „Podiumsgespräche“ – in Ermangelung eines Podiums eher „Tresengespräche“ – zwischen Moderator und Themen-Gästen. Unterbrechungen und kritische Fragen aus dem Publikum sind ausdrücklich erwünscht! Wir hoffen auf rege Diskussionen und planen dementsprechend mit „robusten“ Themen-Gästen 🙂

Agile Nacht Stuttgart am 13. November 2017
Themengast & Inhalte folgen

Moderator: Marco Klemm

Marco KlemmMarco ist Besucher von vielen langweiligen Veranstaltungen und Vater von zwei Kindern, der sich genau überlegt, wo er seine Zeit investiert. Beschäftigt sich seit 2003 mit agilen Vorgehensweisen in traditionell arbeitenden Unternehmen und war einer der ersten 50 Scrum-Master in Europa. Marco ist Mitglied bei JUGS e.V. und Projekthaus Stuttgart, Vorstand von Software-Experts-Network Stuttgart (SENS e.V.) und Geschäftsführer der mITblick GmbH.

Info & Anmeldung

Montag, 13. November 2017
18:30 Uhr
im „Fais Dodo“
Rotebühlplatz 33, 70178 Stuttgart
in Google Maps öffnen

Teilnehmerzahl: max. 60
Da die Plätze in der Location sehr begrenzt sind, empfehlen wir eine frühzeitige Anmeldung: www.agile-nacht-stuttgart.de

Die Teilnahme ist kostenfrei und wird von der mITblick GmbH gesponsort (Getränke/Essen im Fais Dodo werden von den Gästen selbst übernommen).

Impressionen bisheriger Veranstaltungen: www.agile-nacht-stuttgart.de